Konzerte am Kanal

Mit „Konzerte am Kanal“ startete 2014 eine Benefizreihe unterschiedlicher musikalischer Stilrichtungen zugunsten der Restaurierung der über 100-jährigen Jehmlich-Orgel.

Gewandhauschorleiter Gregor Meyer und Universitätsorganist Daniel Beilschmidt ist es zu verdanken, dass die Veranstaltungsreihe sich schnell großer Beliebtheit erfreute und viele unterschiedliche Musiker und Gäste auf Philippus Leipzig aufmerksam machte. Neben „Licht an!“, „Atempause“, „Abendmahl zur Wochenmitte“ und „Zu Gast in Philippus“ waren die „Konzerte am Kanal“ ein weiterer Anlass, die Türen zu öffnen und Treffpunkt im Quartier zu sein.

Der Eintritt zu den Konzerten ist frei, um eine Spende wird gebeten.

Gefördert durch:

Logo EFRE - Europa fördert Sachsen
Logo "Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien"
Logo Freistaat Sachsen
Logo Stadt Leipzig
Logo Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Text Förderung durch Mittel der Europäischen Union, des Bundes, des Freistaats Sachsens und der Stadt Leipzig