Barrierefreiheit

PHILIPPUS Leipzig steht Gästen mit und ohne Behinderung offen.

Barrierearm

Über den Haupteingang bringt ein rollstuhlgerechter Fahrstuhl die Gäste zur Rezeption mit tiefer gelegtem Empfangstresen und in alle Zimmer. Der Aufzug verfügt über Sprachansagen.

Damit sich alle bei uns zurechtfinden, haben wir ein visuelles und taktiles Orientierungs- und Leitsystem installieren lassen. Das Leitsystem führt die Gäste durch das Hotel zur Rezeption, zu den Seminarräumen, den Frühstücksräumen, den Toiletten und bis in die 1. Zimmeretage. Dank taktiler Bodenindikatoren (bestehend aus Rollen oder Noppen) finden sich blinde Menschen bei uns zurecht. An den Treppengeländern gibt es Handlaufschilder in Brailleschrift. Das Leitsystem wird zusätzlich mit Schildern mit Schwarz- und Brailleschrift unterstützt. Blinden- und Begleithunde sind bei uns herzlich willkommen!

Über den Aufzug gelangen die Gäste nach draußen und von dort über breite Steinplattenwege auf die Terrasse und in den Garten.

Rezeption und Tagungsräume sind mit Hörschleifen ausgestattet.

Zimmer

28 unserer 29 Economy-, Klassik- und Komfortzimmer sind barrierearm mit dem Aufzug und über breite Flure erreichbar und verfügen über folgende individuelle Ausstattungsmerkmale:

  • bodengleiche Duschen
  • 2 rollstuhlgerechte Zimmer mit großem Badezimmer und ausreichend Wenderadius vor den Betten
  • Lichtsignalanlagen für Menschen mit Hörschädigung
  • taktile Orientierungshilfen
  • weitere Hilfsmittel nach Absprache

Hilfsmittel wie Duschrollstuhl, Duschhocker oder Licht-Signalwecker können vor Anreise angefragt werden.

Kontakt zu uns

Enrico Haußmann

Enrico Haußmann

Leiter Inklusionshotel

Tel. (0341) 42 06 69-0
hotel@philippus-leipzig.de

Logo der Bundesarbeitsgemeinschaft Inklusionsfirmen e.V.