Ich bin ich – Lieder und Geschichten aus aller Welt

PHILIPPUS Leipzig

Keine zukünftigen Termine vorhanden.

In diesem Konzert lädt kein Geringerer als Liedermacher Gerhard Schöne zur musikalischen Weltreise ein.

Seine Lieder erzählen Geschichten von Kindern aus verschiedenen Kulturkreisen und Kontinenten wie Asien, Afrika, Europa und Mittelamerika. Und weil Reisen alleine keinen Spaß macht, begleiten ihn der Gewandhaus-Kinderchor sowie Musikerinnen und Musiker an Instrumenten wie Schlagzeug, Klavier, Saxofon oder Kontrabass. An jeder Station der Reise erzählt ein Kind seine persönliche Geschichte. Manchmal sind es ganz kleine, alltägliche Freuden oder Sorgen, von denen berichtet wird, und manchmal werden ganz große Themen berührt, die eben nicht nur Angelegenheiten der Großen sind.

 

Mitwirkende:

GewandhausKinderchor

Gerhard Schöne, Gesang/Gitarre

Johannes Moritz, Saxofon/Klarinette/Querflöte

Philipp Rohmer, Kontrabass

Antje Baudisch-Zoller, Gitarre

Valeri Funkner, Akkordeon

Peter Jakubik, Schlagzeug

Walter Zoller, Klavier

Leitung: Frank-Steffen Elster

Barrierefrei zugänglich

offene
Stellen