14.09.2021

Zahlreiche Besucher zum Tag des offenen Denkmals

Der 12. September 2021, der „Tag des offenen Denkmals“ war auch für unsere Philippuskirche ein würdiger Anlass, sich Besucher*innen zu präsentieren.

Bereits vor Beginn versammelten sich eine ganze Anzahl von Interessierten vor der Kirche. Und sie durften sich auf ein von sieben ehrenamtlich engagierten Philippus-Mitarbeitenden gut vorbereitetes Programm freuen: Von 10 bis 17 Uhr standen unsere Türen offen. Von zwei Orgelführungen über einen Erläuterungsrundgang zur historischen, technisch auf den modernsten Stand gebrachten Beleuchtung, bis zur klangvollen Präsentation unserer Jehmlich-Orgel im Rahmen einer Orgelandacht mit der Organistin Zita Nauratyill. Darüber hinaus fanden sachkundige Führungen und viele individuelle Gespräche mit den sehr interessierten Besucher*innen statt. 112 Gäste durften wir über den Tag verteilt begrüßen, sie dankten unsere offenen Türen mit einer Kollekte von 150 €.

Kontakt zu uns

Johanna Stein

Pfarrerin Johanna Stein

Theologischer Dienst

Tel. 0341 41 37-522
Mobil: 0151 422 522 27
stein.johanna@bbw-leipzig.de

Besucher*innen auf der Orgelempore der Philippuskirche
Besucher*innen bei einer Führung durch die Philippuskirche
Orgelandacht mit Organistin Zita Nauratyill
Führung zur Beleuchtung